Prellballer des TVR spielen am 21. und 22.05.22 bei den Deutschen Meisterschaften

Die Frauen und Männer des TVR haben sich als Dritter bzw. Zweiter der Bundesliga Süd für die Deutschen Meisterschaften im Niedersächsischen Dassel qualifiziert. 
Für die Frauen ist es das erste Mal, dass sie an einer Deutschen Meisterschaftsendrunde teilnehmen. Daher ist das Ziel möglichst ein Spiel zu gewinnen. Sie spielen in ihrer Gruppe gegen den TSV Marienfelde, TV Edinden, MTV Wohnste, MTV Eiche-Schönebeck und den TV Winterhagen.

Die Herren, die bei den letzten Meisterschaften vor der Coronaunterbrechung den 11. Platz belegten, wollen eine bessere Platzierung als Platz 11. Ihre Gruppengegner sind die SG Bremen-Ost, der TSV Berlin-Marienfelde, der TuS Meinerzhagen, TV „Frisch Auf“ 08 Altenbochum und der SV Weiler.

Alle Interessierten sowie Fans und Gönner können die

Meisterschaft im Livestream auf www.sportdeutschland.tv am Samstag und Sonntag komplett mitverfolgen.




Wir unterstützen #SportRheinlandPfalz und sind deshalb auch Teilnehmer der Aktion. Lasst uns gemeinsam nach der großen Sommerpause wieder den Sportbetrieb aufnehmen!